Joern Thiel Baugrunduntersuchung GmbH

Baugrund-Erkundung und Baugrund-Untersuchung

Voraussetzung für eine sichere Planung von Bauvorhaben ist die Kenntnis des anstehenden Baugrundes.  Art und Umfang der Untersuchungen  wird entsprechend der Besonderheiten des Bauwerkes und den zu erwartenden Baugrundverhältnissen festgelegt.

Wir bieten Ihnen:

· Kleinrammbohrungen  (Rammkernsondierungen)
· Trockenbohrungen
_ verrohrt
_ mit einer Hohlbohrschnecke
· Spitzendrucksondierungen
· Rammsondierungen
_ Leichte Rammsondierungen DPL-5 und DPL-10
_ Schwere Rammsondierungen DPH
· Künzelungen zur Verdichtungskontrolle
· Flügelsondierungen mit einer Handflügelsonde
· Herstellung von Grundwassermessstellen
· Entnahme von Wasserproben
_ Entnahme von Wasserproben aus Grundwassermessstellen (Pegel)
_ Entnahme von Wasserproben im Direct-Push-Verfahren (geschlossenes und offenes System)

Pfahlgründung | Nachgründung | Grundbauservice

2_3a-Baugrund-_PICT1726

Erkundung des Baugrundes …
auf der grünen Wiese oder auch für Objekte, 
wo der Weg nicht gleich klar ist. 
Hier: Umbau des historischen Wasserturms 
zum Hotel »Mövenpik«

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *